contemporary art

abstrakte malerei


Eisenoxyd Dreiklang

Serie: Konstruktiv malerisch

Bildtitel: Konstruktiv#15
2020
Acryl und Eisenoxyd auf Leinwand
Künstler: Christoph Pauschenwein

Format:
100 × 20 cm
100 × 20 cm
100 × 20 cm

 

 

 

Verkauft

 

Dies ist eine Auseinandersetzung mit Farbe und Form innerhalb von linearen Konstruktionen mit dem Ziel, spannende Farbkontraste, Struktur- und Flächenvariationen zu erzielen. Die Bilder sollen eine positive Energie vermitteln. Die statische Konstruktion wird durch Farbverläufe und Strukturen gebrochen und wird Bildtiefe erzeugt. Dadurch soll beim Betrachter keine Langeweile aufkommen und trotz den zum Teil leuchtenden Farben auch keine Unruhe erzeugen werden.